Découvrez notre catalogue Novembre 2019 Mon compte

Français
  • Recherche
  • Recherche avancée

Landkreis Fürstenfeldbruck. Archäologie zwischen Ammersee und Dachauer Moos, (Führer zu archäologischen Denkmälern in Deutschland 48), 2007, 256 p. -

Der Landkreis Fürstenfeldbruck besitzt ein reiches archäologisches Erbe. Das Spektrum reicht von steinzeitlichen Hügelgräbern und Urnengräberfriedhöfen über keltische Viereckschanzen bis hin zu römischen Gutshöfen und Raststationen an der Römerstraße, die von Augsburg nach Salzburg führte. Reihengräberfelder zeugen von der bajuwarischen Stammesbildung im Gebiet des Landkreises und das Aufstreben der Ministerialen von Welfen und Wittelsbachern zeigt sich in den Überresten zahlreicher Burgen.
Référence : 38794. Allemand
29,50 €
Retour