Découvrez notre catalogue d'Octobre 2022 Mon compte

Français
  • Recherche
  • Recherche avancée

Hunde - Menschen - Artefakte, 2012, 386 p., 228 ill. -

Die Gedenkschrift für Gretel Gallay [1941-2010] enthält ein Vorwort, eine Bibliographie, 25 wissenschaftliche Beiträge und ein Autorenverzeichnis. Die Aufsätze handeln vom Schatzregal in Hessen, der Geologie zwischen Hanau und Nidderau, alpinen Jadebeilen, Antiquaren und Hünengräbern in Mecklenburg, einem Igelgefäß und einer Gußform, der Vorgeschichte des Büraberges, bronzezeitlichen Mehrstückdeponierungen, Funden der Hallstattzeit aus Nidderau, Bernsteinschmuck und einem Schwertgrab von dort, Lager II und Vicus von Heldenbergen, frühhallstattzeitlichen Brandgräbern bei Erdlager II in Nidderau und Leichenbrandanalysen davon. Außerdem geht es um Hunde in der Situlenkunst, die Bedeutung des Hundes in der Hallstattkultur, die Nutzung des Haushundes, eine keltische Töpferei in Hofheim, einen Goldfund aus Rheinhessen, germanische Siedler auf römischem Boden bei Mehrum, spätrömische Zwiebelknopffibeln in der Germania magna, römischen Goldbergbau in Nordportugal, die medizinische Versorgung in Limeskastellen, Tiergräber in Jordanien, die Stadtbefestigung von Frankfurt/Main seit 1343 sowie die “Objektbiographie” eines Steinbeils der Elfenbeinküste.
Référence : 42928. Allemand, Anglais
77,00 €
Retour